Die Eisenbahn

Die Eisenbahn
3 (60%) 2 votes

Die rechte Hand ist die Eisenbahn,
(Die rechte Hand flach ausstrecken.)

die Fingerlein sollen die Fahrgäste sein.
(Mit den Finger der linken Hand wackeln.)

Sie steigen schon nacheinander ein.
(Mit den Fingern auf die rechte Hand spazieren.)

Den Berg hinauf, da muss sie schnaufen,
(Hand zeigt leicht nach oben und dabei schnaufen.)

aber den Berg hinunter, da kann sie laufen.
(Abwärtsbewegung machen.)

Sie bleibt sogar stehen vor unserem Haus,
(Die rechte Hand wieder flach halten.)

da steigen die Fahrgäste wieder aus.
(Die Finger spazieren wieder von der Hand herunter.)

Sie sagen noch: „Auf Wiedersehen,
das nächste mal soll es weitergehen!“
(Winken!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.