Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder
Bitte bewerte den Artikel

Der Liedtext:

Alle Jahre wieder
kommt das Christuskind
auf die Erde nieder,
wo wir Menschen sind.

Kehrt mit seinem Segen
ein in jedes Haus,
geht auf allen Wegen
mit uns ein und aus.

Ist auch mir zur Seite
still und unerkannt,
dass es treu mich leite
an der lieben Hand.

Autor und Quellenangaben:

Alle Jahre wieder gehört zu den bekanntesten deutschen Weihnachtsliedern. Vielleicht ist es sogar das bekannteste. Es wurde bereits 1837 vom deutscher Pfarrer Wilhelm Hey (1789-1854) gedichtet und geschrieben.
Quelle: Lieder-archiv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.